Donnerstag, 12. Januar 2017

Plotten auf Schiefer und warum es hier so ruhig ist...

Schön, dass du wieder bei mir vorbeischaust - heute gibt es auch 
endlich wieder etwas Neues bei mir. 
Hin und wieder schaffe ich es, ein paar Basteleien fertig zu stellen, aber leider fehlt 
mir im Moment die Zeit zum Bloggen. 
Heute zeige ich ein papierloses Projekt, aber ich verspreche,
Montag zum BlogHop bin ich wieder mit Papier und Stempeln dabei ;)

Mit meiner Cameo habe ich diese Texte bearbeitet und auf die
schönen großen Schiefertafeln gebracht.
Die Folie ist eigentlich silber, aber durch das Bearbeiten der Fotos
sieht es jetzt eher weiß aus...

Möchtest du sehen, warum es bei mir im Moment so ruhig ist?
Ich hatte ja schon vom Theaterspielen erzählt, aber nun bin ich 
wegen der bevorstehenden Premiere am Samstag so aufgeregt, dass ich 
es kaum noch aushalte...
Mit tollen, maßgeschneiderten Kostümen bin ich in der Tragödie
"Hans Brüggemann" zu sehen.
 Fotos: Hartwig Petersen                           
 
Drückt mir die Daumen ;)

Bis Montag!
Liebe Grüße
Tanja





Kommentare:

  1. Die Tafeln sind der Knaller! :) Viel Erfolg bei deinem Stück - du packst das!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,
    ich möchte mich noch ganz, ganz herzlich für deine Weihnachtspost bedanken! Du hast mir damit eine große Freude bereitet!!!
    Deine Schiefertafeln sind der Hammer, unglaublich schön!!!
    Für deine Aufführung drücke ich dir die Daumen, dass wird sicher ganz toll!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥