Montag, 18. Dezember 2017

Layout - BlogHop Kreativ zwischen den Meeren

Hallo!

Zu unserem heutigen BlogHop -Kreativ zwischen den Meeren- versorgen Christiane, Astrid,  Jana,  Heidi und natürlich ich, euch
mit verschiedenen Layout-Ideen.


Ich muss sagen, es war nicht gerade mein favorisiertes Thema, aber nachdem ich 
auf Pinterest zahlreiche Inspirationen gefunden hatte und ich 
mit dem ersten Layout fertig und noch ein weiteres entstanden war, 
konnte ich gar nicht mehr aufhören...

Aus Papier habe ich ein Herz ausgeschnitten, welches ich als Maske 
auf der 12x12" Seite fixiert habe. Viele Stempeltexte, die ich mit Hochzeit, Liebe 
und einem tollen Tag in Verbindung bringe, habe ich aus verschiedenen Stempelsets 
ausgesucht und über den Rand der Maske gestempelt. 
Nachdem ich das Papierherz enfernte, war das Layout schon so gut wie fertig.

Für dieses Layout habe ich den Aquapainter benutzt und einfach wild drauf losgemalt ;)
Ein paar Farbspritzer und Sterne dazu und auch da war der Hintergrund des Layouts schnell fertig.
Die goldenen Akzente stammen aus dem Projektset "Farbenfroh" und der Stempel "Echt cool" 
gehört in die Auswahl der Sale-a-Bration Stempelsets.

Auch für dieses Layout habe ich den Aquapainter benutzt, 
um den gestreiften Hintergrund zu gestalten
Die goldenen Sterne habe ich aus der Folie gestanzt, in die die leckeren 
Schokokugeln vom Discounter eingewickelt sind. 

Das Designerpapier "Kaffeepause" kam hier zum Einsatz.
Diesen schönen Schriftzug "wunderbar" könnt ihr in der Sale-a-Bration, 
die im Januar wieder startet, gratis bekommen.

Wieder mit dem Aquapainter und dem schwarzen Stampin` Write Marker
habe ich den Hintergrund kreiert und mit diversen Kleinigkeiten, die zum
Bauernhof passen, dekoriert.
Das Stempelset "Labeler Alphabet" habe ich benutzt, um den Text in der Mitte zu stempeln.

Haben euch meine Layouts gefallen? Dann schaut doch in den nächsten Tagen wieder
bei mir vorbei - ich habe noch ein paar weitere Fotos verarbeitet...

Nun hüpft zu Heidi weiter und seht, was sie zum heutigen Thema vorbereitet hat.

Vielen Dank fürs Klicken
und liebe Grüße
Tanja



Mittwoch, 13. Dezember 2017

Glitzer Weihnachtspost

Auch diese Karte ist für den Kartenworkshop entstanden und ich bin gleich in
weitere Produktion gegangen, um diese Karten an meine
 Glamourgirl-Stempel-Kolleginnen zu verschicken. 
Noch nie war ich so rechtzeitig fertig mit meiner Weihnachtspost.
Die Karten lagen auf dem Schreibtisch und warteten nur noch darauf, dass
sie beschriftet und verschickt werden konnten.
Und dann kam mein Mann... Hin und wieder sitzt er auch mal an
 "meinem" Schreibtisch... Einen Tag bevor ich meine Karten abschicken sollte.
Und er hatte sich ein Glas Wasser mitgenommen.

Tja, und dann hat er es umgestoßen und meine Karten waren teilweise triefend nass!
Einige hatten nur ein paar Tropfen abbekommen.
Da mir die Zeit dann plötzlich doch wieder im Nacken saß
(wir haben die Weihnachtspost terminiert, damit 
wir uns in der gesamten Adventszeit darüber freuen können)
habe ich tatsächlich die beschädigten Karten verschickt.

Ich hoffe meine Glamourgirls haben sich trotzdem gefreut...




Liebe Grüße
Tanja

Freitag, 8. Dezember 2017

Weihnachten daheim - Weihnachtskarten

Mit dem Stempelset "Weihnachten daheim" sind diese Karten entstanden.
Alle Karten sind mit den gleichen Papierzuschnitten gefertigt 
und sehen doch ganz unterschiedlich aus.

Für diese Karte wurde der Hintergrund mit dem Tiefenprägefolder "Zopfmuster"
geprägt und die kleinen Häuschen in Kupfer embosst.

So schnell wie die erste Karte, war diese nicht fertig... Die kleinen
Winterstädtchen mussten in drei Durchgängen durch die BigShot gekurbelt werden,
die kleinen Fenster mit Kupferfolie hinterlegt und dann sorgfältig platziert werden.
Außerdem wurde der Hintergrund mit dem Prägefolder "Leise rieselt" geprägt.

Auf dem Foto nur schwer zu erkennen, aber auch auf diesem Kreis befinden 
sich kleine weiße Häuschen, über die der Weihnachtsschlitten fliegt...
Der Text auf allen drei Karten gehört ebenfalls in das Set "Weihnachten daheim".

Genießt den Zauber der Weihnachtszeit!
Eure Tanja



Montag, 4. Dezember 2017

geprägter Schneekristall auf Pergament

Zack, schon ist wieder eine Woche herum und es ist schon lange an der Zeit,
diese Karten vom Weihnachtskartenworkshop zu zeigen.

Leider bin ich durch wirklich unschöne Post, die mich erreichte
 vom Basteln und Bloggen abgehalten worden und kann nur jedem von euch raten: 
Bastelt nur das, was erlaubt ist!
Durch Unwissen bin ich da in eine blöde Lage gekommen und musste eine
saftige Strafe zahlen. Ich kann hier keine weitergehende Erklärung dafür geben, 
da ich zur Verschwiegenheit verpflichtet wurde.

Aber das nur kurz zur Erklärung, warum es auf meinem Blog nur 
hin und wieder neue Posts gibt...

Zurück zu meinen Weihnachtskarten.
Bei Helga habe ich eine ganz ähnliche Karte gesehen und habe die Idee
auf meinem Workshop mit meinen Gästen umgesetzt.
Dabei wurde der Schneekristall auf Pergament durch die BigShot gekurbelt.
Das gibt immer einen besonders schönen Effekt, da das Pergament sich durch das
Prägen weiß verfärbt.
Sieht das nicht so richtig schön winterlich aus?

Auch mit einem Hintergrund in Chili gefällt mir der Schneekristall.

Wenn ihr noch für das bevorstehende Fest Geschenke oder Gutscheine benötigt,
so gebt mir bis spätestens 16.12. eure Wünsche durch, damit ich sie noch umsetzen kann.

Seid herzlich gegrüßt!
Eure Tanja

Montag, 27. November 2017

Adventskalender - Tausch - Türchen 14

In diesem Jahr habe ich endlich mal einen Adventskalender für mich!!!
Christiane hat einen Adventskalendertausch organisiert und ich habe dafür 
24x das Türchen Nr. 14 befüllt.
Die Tütchen hat Christiane alle sortiert (ganz lieben Dank dafür)
und nun habe ich einen ganzen Korb voll unterschiedlicher Päckchen. 
Ich freue mich riesig auf den 1. Dezember,
wenn ich endlich auch mein Türchen öffnen kann :)
An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle Kalenderbastler :)



Noch wird nicht verraten, was in den Tütchen steckt ;)
Habt eine schöne Woche!

Eure Tanja

Mittwoch, 22. November 2017

Nikolausstrumpf - Goodie in Chili, Gartengrün und Savanne

Vor einiger Zeit hat der Weihnahtskarten Workshop stattgefunden, für den ich 
für die Teilnehmerinnen wieder ein Goodie gebastelt habe. 
Dieses Mal habe ich die Framelits "Nikolausstrumpf" benutzt und bin von
dem Ergebnis selbst ganz begeisert :)

In unterschiedlichen Farbkombinationen habe ich die Söckchen gebastelt 
und mit dem Namen, die ich mit dem Set "Labeler Alphabet" gestempelt habe,
 der Bastlerinnen versehen.





Auch ich wurde wieder reicht beschenkt!
Vielen lieben Dank für die Mühe, die ihr euch mit dem Gestalten gemacht habt.
Ich freue mich riesig darüber ♥


Meinem Hund hat der ganze Trouble bei der Bastlerei nichts ausgemacht.
Er hat es sich einfach auf einem Schneidebrett genütlich gemacht :)


Herzliche Grüße
Tanja


Montag, 20. November 2017

Adventskalender - BlogHop Zwischen den Meeren - Weihnachten

Hallo!

Es ist schon wieder 1 Monat her, dass wir euch mit kreativen Ideen bei 
unserm BlogHop versorgt haben.
Heute gibt es auf den Blogs von: Christiane, Astrid,  Jana  und  Heidi und 
 natürlich bei mir verschiedene Ideen rund um Weihnachten. 


Mein weihnachtliches Projekt ist ein Adventskalender, 
den ich für meinen Mann gebastelt habe.
Dazu habe ich die kleinen Briefumschläge, die im 
Herbst-Winterkatalog zu finden sind, verwendet.
In jedem Umschlag versteckt sich eine kleine Liebesbotschaft.
Die Idee dazu habe ich mal wieder auf Pinterest entdeckt.

Eigentlichwollen wir beim BlogHop immer nur aktuelle Stempelmaterialien verwenden, 
 aber das Stempelset "24 Türchen" hat mich für dieses Projekt einfach überzeugt. 
Aber vieles des Zubehörs wie Stanzen, Embossingpuder,
 Umschläge und Stanzteile sind brandaktuell.

 Die Umschlägehabe ich mit Heißkleber auf einer 
40x60cm großen Leinwand befestigt und mit weihnachtlichen Accessoires in Gold,
Savanne und Flüsterweiß dekoriert.

 Einige Nummern habe ich Gold embosst, andere einfach in Savanne gestempelt.


Hat euch mein Adventskalender gefallen?
Dann hinterlasst mir doch einen Kommentar :)

Vielen Dank fürs Vorbeischauen
Liebe Grüße
Tanja 

Und hier findet ihr nochmal alle BlogHopper im Überblick ☺
 Christiane  
                          Tanja - das bin ich ;)
  Heidi 

Donnerstag, 16. November 2017

Gästegoodie für Mitbringsel Workshop

 Wie versprochen zeige ich euch die Goodies, die ich für die Gäste 
des Mitbringsel-Workshops gebastelt habe. 
Die Inspiration habe ich mir aus dem Stampin` Up! Hauptkatalog geholt.
Bei dem Set "Weihnachtsschlitten" sind die goldenen Tütchen mit abgebildet...

Die Fähnchen sind mit der Stanze schnell gemacht, etwas fummeliger wurde es 
mit den Schlitten, die in zwei Schritten durchgekurbelt und 
zusammengeklebt werden mussten.

Im Inneren der Tütchen befindet sich wieder einmal ein bisschen Schokolade :)




Am Montag ist wieder BlogHop-Zeit und es dreht sich - wie könnte es anders sein? - 
alles um Weihnachten :)
Also klick doch mal wieder rein.

Liebe Grüße
Tanja

Samstag, 11. November 2017

Weihnachtliche Worte - Workshop Mitbringsel Teil III

Das dritte Projekt des Mitbringsel-Workshops war dieser Bilderrahmen, 
den ich mit weihnachtlichen Stempeln aus vielen verschiedenen
 Stempelsets gestaltet habe. 
Der Tannenbaum ist wieder aus dem Set "Weihnachtsschlitten" und wurde
mit der BigShot ausgestanzt. 


Für meine Gäste hatte ich die Farbvariante mit Savanne vorbereitet, da die Farbe
neuraler ist. Ich dachte, dass der Rahmen dann in nahezu jeden Haushalt passen würde...
Tatsächlich gefiel meinen Gästen der Chilifarbene Rahmen aber besser.


Bei der Gestaltung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt...
Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit ...
Als Rahmen oder als Karte...
Es gibt unzählige Möglichkeiten :)

Ganz ähnliche Ideen habe ich bei Pinterest entdeckt - stöbert doch auch
 mal und lasst euch inspirieren...

Dies waren nun die drei Projekte, die wir gebastelt haben - fehlt 
nur noch mein Gästegoodie.
Aber das gibt es erst beim nächsten Mal ;)

Seid herzlich gegrüßt!
Eure Tanja



Donnerstag, 9. November 2017

Shadowbox - Workshop Mitbringsel Teil II

Das zweite Projekt meines Mitbringsel-Workshops war ein selbstgebastelter
Bilderrahmen - im www unter Shadowbox zu finden ;)

Für mein Gäste hatte ich drei unterschiedliche Varianten vorbereitet, die aber alle mit 
den gleichen Papierzuschnitten gebastelt waren.
Mein Favorit war der erste mit dem kleinen Blätterkranz 
(im Herbst-Winterkatalog von Stampin Up! erhältlich), aber die meisten entschieden sich 
für eine andere Variante mit einem geprägten Hintergrund.


Solche Shadowboxen sind zu Hauf im www zu finden - es gibt unzählige, 
wunderschöne Ideen, diese Rahmen zu gestalten.



Eine dritte Variante habe ich mit meinem derzeitigen Liebelingsstempelset
"Weihnachtsschlitten" dekoriert.


Eine bebilderte Anleitung findet ihr z.B.  hier (klick).

Bei Dörthe habe ich eine weitere sehr schöne Idee dazu gesehen! Guckt euch das an :)

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Liebe Grüße
Eure Tanja

Dienstag, 7. November 2017

Pizzabox - Workshop Mitbringsel Teil I

Für den vergangenen Workshop "Mitbringsel" habe ich eine Pizzabox 
mit dem wunderschönen Designerpapier "Winterfreuden" und Motiven aus 
dem Stempelset "Weihnachtsschlitten" dekoriert.
So eine Verpackung ist schnell gefertigt und bietet Platz für kleine Geschenke.


Ein paar kleine Geschenke habe ich auch von meinen 
lieben Workshopgästen bekommen :)
Ich freue mich unglaublich über die schönen und auch leckeren Sachen!
Vielen vielen Dank ihr Lieben!
Der Workshop mit euch hat mir wieder großen Spaß gemacht!

Die weiteren Projekte zeige ich in den nächsten Tagen.
Liebe Grüße
Eure Tanja

Sonntag, 5. November 2017

Pizzabox als Adventskalender

Kurz Vorweg:
Mein Flohmarkt ist wieder prall gefüllt ;)

Die Pizzaboxen aus dem Herbst-Winterkatalog lassen sich toll als 
Adventskalender verwenden!
Ich habe mir zunächst 4 Stück vorgenommen und diese mit Details aus
"Weihnachtsschlitten" und "Geschmückte Stiefel" von Stampin` Up! dekoriert.


Für mich sind die typischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün.


Mit Savanne und ein bisschen Flüsterweiß gibt das doch eine schöne Kombination...


Natürlich darf zu Weihnachten ein bisschen Glitzer nicht fehlen...


Das Set "Weihnachtsschlitten" ist im Hauptkatalog zu finden und hat in diesem
Jahr mein Herz erobert ;)


Nun muss ich mir nur noch überlegen, was ich in die Adventspäckchen packe 
und wer diese von mir bekommt...

Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 1. November 2017

Karten Geschenkset - Herbstanfang

Kürzlich wurde ich zum Frühstück eingeladen und habe ein
 Karten-Geschenkset mitgebracht.
Die Gastgebern hatte zwar darum gebeten, keine Geschenke mitzubringen, aber so
ganz ohne was geht man ja auch nicht los...

Da ich weiß, dass sie gern Weihnachtskarten verschickt, habe ich ihr dieses Set gebastelt.


Die Verpackung habe ich mit dem Punchboard für Umschläge gemacht.
Das gesamte Set habe ich in den klassischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün gehalten.


Das wunderschöne Set "Herbstanfang" lässt sich auch für Weihnachten wunderbar einsetzen.
In grün gestempelt, ergibt die Sonnenblume einen schönen Weihnachtskranz.


Mit dem Prägefolder "Schneekristall" sind diese beiden Karten geprägt. 
Ein bisschen Gold-Glitzer und ein kleiner Weihnachtsgruß reichen hier schon aus,
um eine hübsche Karte zu basteln.


Ich wusste, dass die Gastgeberin schlichte Karten mag, also habe ich das dritte
Kartenpaar nur mit einer Chritsbaumkugel dekoriert.


Im nächsten Beitrag geht es dann wieder herbstlich zu ;)

Lieben Gruß
Tanja