Sonntag, 15. Mai 2016

Schokoladenverpackung mit den neuen InColor-Farben

Für die kleinen Merci-Schokotäfelchen habe ich eine Verpackung gebastelt,
die ich mit Schmetterlingen in den neuen InColor-Farben dekoriert habe.
Die eigentliche Verpackung ist aus dem Kartenset "Hip Hip Hurra" entstanden,
welches es im letzten Stampin` Up! Katalog gab.
 
Diese kleinen Goodies fanden meine Workshopgäste der vergangen Woche auf ihren Plätzen.
Die entstandenen Werke präsentiere ich euch zu einem späteren Zeitpunkt noch...
Da die Verpackung oben nicht verschlossen ist, rutschen die Schokotäfelchen ganz einfach
hinaus, wenn man die Schachtel ein wenig kippt.
Den Hintergrund habe ich mit dem Aquarellpapier und dem Wassertankpinsel mit
verschiedenen Rosa/Pinktönen gestaltet und, mit Pergament bedeckt, zusammengenäht.
Zwischen diese beiden Papierlagen kamen ein paar Pailletten.
Von den neuen InColors bin ich ganz angetan - so schöne frische Farben :)
Damit das Nachbasteln ganz schnell geht, habe ich hier noch eine Falzanleitung für euch.
Wenn noch etwas unklar sein sollte, freue ich mich über eine Nachricht ;)
 

Für meine Verpackung fand ich  im Netz diese
Schmetterlingsverpackung als Anregung ;)
 
Herzliche Grüße und
ein schönes Pfingstwochenende!
 
Eure Tanja

Kommentare:

  1. Superschön Tanja...
    Du hast recht, die neuen Incolors sind wunderbar frisch...
    Ganz liebe Pfingstgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    die In Colours sind auch wirklich frische Farben und Deine Verpackung sieht sehr frisch und fröhlich aus!!!
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  3. Total süße Verpackungen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Tanja,

    wirklich eine sehr schöne Verpackung. Danke dir auch für die Anleitung :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Oh sind die schön! Die neuen InColors mag ich echt total gerne! mal schauen, ob ich mir davon die ein oder andere gönne!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥