Samstag, 18. März 2017

Explosionsbox zum 18. Geburtstag

Für einen 18. Geburtstag wurde eine Explosionsbox in den Farben rosa/weiß/grau gewünscht.
Genau meine Farben - da macht das Gestalten dann gleich doppelt Spaß ☺
Der Name und eine 18 sollte mit drauf und die Möglichkeit ein bisschen Geld darin zu verschenken.


Den Namen wollte ich unbedingt auf eine Wimpelkette bringen - aber wie 
sollte ich diese am besten in der Explosionsbox integrieren?


Zum Glück hatte ich noch ein paar Papierstrohhalme liegen. Einen davon schnitt ich 
in zwei Teile und befestigte sie mit einem Stern an zwei Seiten der Box.
Gerade so hoch, dass beim Zuklappen noch Platz in der Mitte für 
eine kleine Geldschachtel war.


In dem Moment, wenn die Box aufspringt, wird die Wimpelkette "aufgehängt".
Die kleine Box für das Geldgeschenk habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett
 für Umschläge für die Explosionsbox angepasst.


Hier habe ich ein kurzes Video für euch gedreht...
Erstmal ohne schnacken - ich taste mich langsam heran ;)


Seid herzlich gegrüßt
Eure Tanja



Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    das ist ja eine geniale Idee. Die Box ist toll geworden.
    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße
    Birgit M.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja
    Eine wunderschöne Box... das mit der Wimpelkette ist ja toll:-))
    Danke auch für s Video... tolle Wirkung!
    Hab noch nie so eine Box gemacht... würde mich schon mal reizen....
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir aber viel Arbeit gemacht!! Die Box ist so toll geworden!
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow, die Box ist ein absoluter Traum! ♥

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥