Freitag, 7. April 2017

Eierkarton einfärben

Mit den Stampin` Spritzern und ein paar Tropfen Nachfülltinte habe 
ich die Eierkartons von Stampin´ Up! eingefärbt.
Je nach Farbintensität habe ich 5-8 Tropfen Nachfülltinte in den Spritzer gegeben
und mit Wasser aufgefüllt. Ein großes Stück Zeitung diente als Spritzschutz - es geht
immer etwas daneben und so sehen meine Hände jetzt auch aus ☺.


Da ich die Eierkartons tatsächlich für Eier verwenden möchte, habe ich die Dekoration
auch danach gestaltet und mit den Framelits "Osterkörbchen" viele kleine weiße Eier gestanzt.


Die kleinen Anhänger habe ich mit Stempeln aus dem Set "Pop-ulär" gestempelt.


Und da die Oster-Eierkörbchen zum Thema passen, habe ich mich 
bei der aktuellen Kreativ Durcheinander Challenge verlinkt ☺

Habt ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
Tanja



Kommentare:

  1. Das Ergebnis ist wunderschön. Ich habe mich bisher davor gescheut....
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen klasse aus, Deine Eierkartons :)))
    Liebe Grüße
    Chrstine

    AntwortenLöschen
  3. Toll hast du deine Eierkartons eingefärbt! Die Deko passt auch perfekt dazu!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön liebe Tanja! Herzlichste Ostergrüße sendet Dir Karo! Freu mich, dass Du bei unserer kreativ durcheinander Challenge mitgespielt hast! Bis zum nächsten Mal!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥