Sonntag, 27. Juli 2014

1 Stempelset = 4 Karten

Hallo!
 
Nun habe ich endlich mal wieder etwas Neues gewerkelt.
Tanja hat die Idee gehabt 4 Karten mit dem gleichen Stempelset zu werkeln.
 Das hat mich endlich mal wieder an meinen Basteltisch gelockt.
 
Verwendet habe ich das Set "Sprüchefeuerwerk S. 117, welches auch als Set mit den passenden Framelits zu bekommen ist.
 
Für die erste Karte habe ich die alten InColors S. 179 verwendet, die mir immernoch soooo gut gefallen :)
Die vielen kleinen Kreise habe ich mit der Maskentechnik gestempelt. Dabei wird das bereits gestempelte Motiv mit einem passenden Kreis (den ich zuvor mit den Framelits ausgestanzt habe) abgedeckt und dann kann der nächste Kreis gestempelt werden, ohne dass sich die Farben vermischen. Später, als schon einige Kreise gestempelt waren, habe ich 3 Masken zum Abdecken benutzt.

Für diese Karte habe ich die Dekoschablonen S. 205 verwendet. Sie sind ganz enfach in der Handhabung. Einfach mit einem Schwämmchen die Farbe im gewünschten Bereich auftupfen und fertig. Passend zu den Sternchen fand ich den Stempel "Sternstunde". Ich habe das Motiv gelocht und mit der Baumwollkordel befestigt. 

Auch für diese Karte habe ich die Dekoschablonen benutzt. Sterne und Herzen sind im Set für nur 3,50€ zu haben!
Mich haben diese Dinger rats fatz überzeugt :)
 
Dies ist die letzte meiner 4 Karten, die ich mit den neuen InColors gestaltet habe.
Hier habe ich einfach mit den Stampin` Write Markern freihändig die Linien gemalt - dabei gefällt mir es richtig gut, dass es mal nicht so gerade ist. Eigentlich bin ich da ja immer pingelig, aber hier gefällt es mir :)
 
Ich habe schon bei einigen Demokolleginnen Ideen zu 1 Stempelset = 4 Karten gesehen und bin gespannt,
ob es noch mehr zu entdecken gibt...
 
Wenn Euch meine Karten gefallen, hinterlasst mir doch einen Kommentar :)
 
Sonnige Grüße
Tanja
 













Kommentare:

  1. Hallo Tanja,
    ich finde es toll, daß Du bei dem "Projekt" mitmachst und freue mich über Deine tollen Ideen.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    sehr schöne Inspirationen. Die Schablonen habe ich auch, aber leider noch nicht getestet, das muss ich wohl ändern ;-) Mein Favorit ist die letzte Karte. Ich liiiiiiiieeeeebe diese Farben und Striche frei Hand gezeichnet ist einfach genial.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥