Dienstag, 15. Juli 2014

Eine Faltkarte mit Work of Art

Hallo!
 
Habt ihr die vielen Berichte zum Frankfurter Demotreffen verfolgt?
Leider konnte ich nicht dabei sein und habe mir so ziemlich jeden Bericht dazu durchgelesen und habe immer wieder gedacht,
dass ich doch so gerne dabei gewesen wäre.
Es wurden wieder wunderschöne Swaps getauscht und auch die liebe Astrid hat ihren Swap gezeigt.
Als ich ihre Karte gesehen habe, wollte ich die unbedingt nachbasteln und konnte,
als ich den Dreh erstmal raushatte, gar nicht wieder aufhören ;)
So sind 12 dieser Faltkärtchen entstanden.



Die Anleitung findet ihr bei Andrea und Annemarie.
 
Das Designerpapier ist leider nicht mehr zu haben, aber diese wunderschönen Stempel aus
dem Set "Work of Art" sind im aktuellen Katalog von Stampin` Up! zu finden.
 
Viel Spaß beim Nachwerkeln ;)
 
Herzliche Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Schöne Karte - da muss ich mir auch mal die Anleitung anschauen ....

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    die Karten sind toll geworden! Das Papierset fand ich eigentlich bisher nicht sooo toll, finde aber dass es prima zu deiner Idee passt, jetzt landet es also doch auf dem Wunschzettel ;-)

    Ganz viele Grüße,

    Ruby

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥