Montag, 13. Mai 2013

Karte zur Silberhochzeit

Moin Moin,

Eine Karte zur Silberhochzeit sollte her und dabi sind
diese beiden Karten entstanden, die ich mit der Embossing-Technik gemacht habe,
von der ich in der letzten Zeit häufig im www gelesen habe.
Dabei wird das Embossingpuder mehrmals auf das Papier gebracht
und immer wieder erhitzt und dann der Stempel in die noch warme uns somit flüssige Masse gedrückt. Hinterher kann man das Motiv dann super ausstanzen.
Die beiden Herzen habe ich aus dem übrigen Material mit der kleinen Herzstanze ausgestanzt.

Und nun werde ich mich mal an die Candyverlosung machen...
Ich bin gespannt!

Liebe Grüße
Tanja

Kommentare:

  1. Sieht toll aus Tanja:)...Ich mag die Technik auch total gern:)...
    Liebe Grüsse
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,

    das sind 2 sehr hübsche Karten geworden.
    Diese Technik will ich auch schon lange mal ausprobieren. Bisher habe ich mich aber noch nicht getraut. Ich habe immer Angst um meine Stempel.

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥