Freitag, 3. Oktober 2014

Four Feathers und Sternstunde

Huhu ihr Lieben,
 
während ihr diesen Post lest, sitze ich mit meine Demokolleginnen (möglicherweise im Pyjama) bei einem Workshop...
Hört sich verrückt an? Finde ich auch ;)
Ich bin gerade beim CampINK, von dem ich euch schon kurz berichtet hatte. Die Veranstalterinnen waren der Meinung,
man müsse auch mal im Pyjama gebastelt haben ;) und zwar im großen Rahmen... Dazu mehr, wenn ich wieder da bin...
 
Dies sind meine Swaps, die ich mit meinen Demokolleginnen tauschen möchte.
Dazu habe ich mit dem neuen Punchboard für Schachteln 55 Schachteln mit dem sandfarbenen Designerpapier gewerkelt.
Das Schachtelpunchboard ist wieder mal eines der Produkte, bei denen ich dachte "Brauch ich nicht",
 aber es ist so genial! Genial einfach!
 
Dekoriert habe ich die Schachteln, in denen sich etwas Hüftgold befindet, mit Federn und Band in Lagunenblau, sowie weiß gestempelten Sternen. Ich hoffe, meinen Kolleginnen gefallen meine Swaps... 
 
Alles Weitere zu unserem Wochenende berichte ich Euch, wenn ich wieder da bin!

Herzliche Grüße
Tanja
 
 

Kommentare:

  1. wow, was für eine Arbeit. Zuerst dachte ich, du hättest die feritgen Min-Schachteln verschönert (das habe ich nämlich gerade erst) aber das sind ja Punchboardboxen. Das Band, die Federn und der Stempel passen perfekt dazu.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanja,
    lieben dank für deinen schönen Swap. Deine kleine Schachtel gefällt mir super gut!
    Liebe Grüße, Dina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥