Mittwoch, 1. Oktober 2014

Wimpelkette mit passender Geschenkbox

Hallo liebe Blogleser!
 
Puh im Moment sind die Tage einfach zu kurz für das, was alles auf dem Plan steht...
Gerade habe ich meinen Koffer gepackt - denn morgen geht´s mit ein paar meiner Glamourgirls
zum CampINK, das von Jenni, Kerstin und Heike ausgerichtet wird!
Ich freue mich total und bin sooo gespannt, was uns dort erwartet. Selbstverständlich wird auch geswapt (getauscht) und wohl auch einigies gebastelt, denn die Werkezugliste war ganz schön lang:)  Meine Swaps zeige ich Euch dann beim nächsten Mal :)
 
Nun aber zu meinem heutigen Post:
 
Ich bastle sehr gern Wimpelketten, aber wir sind hier zu hause wirklich versorgt.
Als mich dann eine Freundin um zwei Wimpelketten bat, die sie verschenken wollte, habe ich mich
riesig gefreut und mich gleich an die Arbeit gemacht.
Diese ist in den Farben Blauregen, Pflaumenblau und Flüsterweiß mit Silberglitzerpapier gehalten.
Die Buchstaben habe ich erst mit Graupappe und dann mit Farbkarton ausgestanzt und zusammengeklebt.
Leider ist der schöne Effekt auf den Fotos nicht zu erkennen. 
Entschuldigt die Bildqualität, aber so ist es, wenn man bis in die Nacht bastelt und gleich morgens die Werke aus der Hand gibt ... ;)
Natürlich musste eine geeignete Geschenkverpackung her...
Mit dem Envelope Punchboard hatte ich diese schnell fertig. Und das tolle ist, dass sie für die Wimpelkette maßgeschneidert ist ;)
Auf dem untersten Foto könnt ihr schon sehen, in welcher Farbe die Wimpelkette für den Bruder ist.
 
Bis zum nächsten Mal!
Viele Grüße
Tanja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥