Dienstag, 19. März 2013

Schachtel mit Wimpelkette

Für eine alte Freundin und inzwischen Kundin habe ich diese Schachtel zur Taufe ihrer Nichte gewerkelt.
Ein Frühstücksbrettchen sollte verschenkt werden. Ich habe das Brett ausgemessen und dann für das Papier an allen Seiten 2cm zugegeben und schon hatte ich die richtge Größe für die Schachtel.

Die Wimpelkette habe ich nur mit den Klammern am Deckel befestigt, so dass sie ganz einfach abgenommen werden kann. Vielleicht kann sie ja später an der Zimmertür des kleinen Täuflings hängen :)

Für diese süßen kleinen Blüten habe ich wieder die Itty Bitty Stanzen benutzt. Auf jede Blüte habe ich einen kleinen Tropfen Glitzerkleber Funkelzauber gegeben.

Das gestreifte Papier gehört in das Designerpapierset "Sonne, Regen, Fantasie" aus dem Frühjahrskatalog von Stampin` Up! - den kannst du auch online blättern, ein Klick aufs Bild rechts genügt :o)

Liebe Grüße
Tanja

Ich freue mich, meinen ersten Leser hier begrüßen zu können :)
Herzlich willkommen Eugen Loewen!
Viel Spaß auf meinem Blog!

1 Kommentar:

  1. oh die schachtel kenne ich doch ;-)
    vielen vielen dank noch mal dafür die is echt bombe geworden ;-) lg deine alte freundin ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ♥